In Form für's Leben

Wir alle müssen persönliche Hürden überwinden. Wie schnell wir ans Ziel kommen, spielt dabei keine große Rolle. Wichtig ist nur, jeden Tag alles zu geben. Stelle dich der Herausforderung? Sei dabei! Volley Waldkirch.

Das legendäre Herbstturnier findet dieses Jahr nicht statt. Wir freuen uns, Euch am Herbstvolleyball-Turnier 2021 wieder begrüssen zu können.


Sportliche Grüsse, 

Das OK - Herbstturnier

COVID-19 - Schutzkonzept

Abgeänderte Massnahmen ab 
6. Juni 2020!

(gültig ab 6. Juni 2020 und bis auf Weiteres)

Richtlinien für den allgemeinen Trainingsbetrieb für:

Spieler*innen

Trainer*innen

Staff

Funktionäre

Grundsatz: Einhaltung der Hygienenregeln des BAG

  • Social-Distancing (1,5 m Mindestabstand zwischen allen Personen; 10 m2pro Person; kein Körperkontakt)

       -> Einzig im Trainingsbetrieb ist der Körperkontakt zulässig

  • Maximale Gruppengrösse von 18 Personen pro Halle gemäss aktueller behördlicher Vorgabe. Möglichst gleiche Gruppenzusammensetzung für jede Trainingseinheit.
  • Protokollierung der Teilnehmenden zur Nachverfolgung möglicher Infektionsketten.
  • Besonders gefährdete Personen müssen die spezifischen Vorgaben des BAG beachten. 
  • Bei der Anreise, beim Eintreten in die Sportanlage, in der Garderobe, bei Besprechungen, beim Duschen, nach dem Training, bei der Rückreise - in all diesen und ähnlichen Situationen sind 1,5 Meter Abstand nach wie vor einzuhalten

Teilnahme am Training

  • Nur absolut symptomfreie Spieler*innen kommen zum Training. 
  • Die Trainingszeiten müssen reserviert und bestätigt sein.
  • Dei Teilnahme am Training mit Bestätigung des Teilnehmenden ist zwingend, damit die Präsenzliste (Contract Tracing) zur Vollständigkeit eingehalten werden kann. 
  • Die Spieler*innen tauschen keine Gegenstände bzw. Kleiderstücke aus.
  • Teamgruppierungen auf und neben dem Feld nur in gleicher Gruppenzusammensetzung.
  • Auf der Anlage steht Desinfektionsmittel (in den Toiletten) für die Spieler*innen zu Verfügung und muss vor und nach dem Training angewendet werden. 
  • Vor und nach dem Training müssen die Hände zwingend gemäss BAG-Vorgaben gewaschen werden. Keine Ringe tragen!
  • Nach dem Training wird die Indoor-Anlage durch den Betreiber gelüftet.
  • Der Abfall (z.B. Verpackungspapier, PET-Flaschen, etc.) wird zu Hause entsorgt. 
  • Konsumation von Lebensmittel ist während dem Training untersagt.
  • Das Material wird nach dem Training gereinigt.
  • Die Spieler*innen müssen die Anlage spätestens 10 Minuten nach Beendigung des Spiels/Trainings verlassen haben. 

Risikobeurteilung und Triage

Sportler*innen und Coaches mit Krankheitssymptomen dürfen nicht am Training teilnehmen. Sie bleiben zu Hause, respektive begeben sich in Isolation. Sie rufen ihren Hausarzt an und befolgen dessen Anweisungen. Die Trainingsgruppe ist umgehend über die Krankheitssymptome zu orientieren. 

Anreise, Ankunft und Abreise zum und vom Traningsort

Die Teilnehmenden dürfen maximal 5 Minuten vor ihrer Spiel- bzw. Trainingszeit auf die Anlage kommen (empfohlen zu Fuss, per Velo oder Auto, bitte den ÖV wenn möglich meiden, oder wenn überhaupt unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesrates und des BAGs). 

Wir sind Volley Waldkirch

Alles hat seine Zeit - und seine Geschichte! 

Unsere ist besonders aufregend, wir haben eine Menge zu erzählen! Wer sind wir? Warum tun wir das, was wir tun? Und was zeichnet uns besonders aus?

Unsere Motivation

Unsere Arbeit ist unsere Leidenschaft und ein positiver Antrieb für jeden neuen Tag. Sie bringt uns dazu, Herausforderung als Chance zu verstehen und neue Ziele zu erreichen. 

Unsere Vision

Es gibt eine einfache Wahrheit und das bist du: 
Wenn Du an das glaubst was du tust, kann Grosses erreicht werden. Das ist der Grund, warum wir dir bei der Erreichung deines Zieles helfen möchten.

Unser Projekt

Wir arbeiten stets gemeinsam an verschiedenen Projekten – meistens, um für unsere Jugendlichen das Beste zu erreichen. Von Zeit zu Zeit experimentieren wir jedoch auch an völlig neuen  Ideen.

Was bieten wir

Gutes Volleyball ist gesellig, es bringt Menschen zusammen. Gute Trainingseinheiten sorgen dafür, dass du wiederkommst. Daher sind die Trainer und der Vorstand bemüht in den Trainingseinheiten gute Technik, Leistung aber auch Spass zu vermitteln. Gute Trainer zu finden ist nicht einfach, aber mit den Spielerinnen und Ihrer Begeisterung dabei zu sein gewinnt man den Trainer und so auch umgekehrt. 
Das Ergebnis: Jedes Jahr gute Leistungen und Erlebnisse die man sich auch später gerne erzählt.

Unsere Werte

Wir sind bestrebt aus unseren Spieler*innen das Beste herauszuholen.